Mein Name ist Heinz Klaus Strick.

37 Jahre lang war ich Mathematiklehrer am Landrat-Lucas-Gymnasium in Leverkusen-Opladen, die letzten 21 Jahre auch Schulleiter der Schule.

Seit meiner Pensionierung im Jahr 2007 bin ich einer der Botschafter des Friedensdorfs in Oberhausen.

Das Foto links aus dem Jahr 2006 wurde im Rahmen des 6. Sponsored Walks der Schule zugunsten des Friedensdorfs aufgenommen - es war mein letzter Sponsored Walk (18 km) als Schulleiter. Erfreulicherweise wurde/wird diese Tradition fortgesetzt.

 

 

Jeder der Botschafter versucht auf seine Weise, die Mitmenschen für die Arbeit des Friedensdorfs zu interessieren.

 

Ich versuche es über die Mathematik.

 

Seit Oktober 2007 (Beginn meiner besonderen Aktivitäten) konnte ich 165.500 € zugunsten des Friedensdorfs erwirtschaften.

Aus dem Verkauf meiner Bücher, Kalender und der NODUS-Spiele habe dank Ihrer Unterstützung im Jahr 2021 insgesamt 3000 € nach Oberhausen überweisen können.

Auf dieser Website finden Sie zum kostenlosen download:

  • Lösungen der letzten beiden Monate für das 
    "Problem des Monats"
    (die Aufgabenstellungen können den beiden Kalendern entnommen werden)
  • verschiedene aktuelle Beiträge über
    "schöne Mathematik"
  • englisch-sprachige Fassungen von Kalenderblättern über berühmte Mathematiker (diese Dateien können Sie auch von der Homepage der St. Andrews University in Schottland herunterladen) --> "Mathematics is beautiful"
  • ... (schauen Sie selbst)

Meine Verkaufsangebote:

Die Erlöse gehen jeweils ohne Abzüge an das Friedensdorf.

 

NEU: NODUS(R)-Spielsteine

Der Verkaufserlös geht an das Friedensdorf.

 

Meine Bücher aus dem Springer-Verlag:

Den mir vom Verlag eingeräumten Buchhändlerrabatt in Höhe von 25% überweise ich als Spende an das Friedensdorf Oberhausen.

           (25,00 €, 355 Seiten, 2. Auflage, 2020)

 

Gerne schreibe eine Widmung* in die Bücher!

*neutrale Widmung: Zitat eines Mathematikers, "Viel Freude mit diesem Buch!" (o. ä.) und meine Unterschrift

*personalisierte Widmung: Zitat eines Mathematikers, "Für ... mit herzlichem Gruß (o. ä.)" und meine Unterschrift

 

Weihnachtslotterie zugunsten

des Friedensdorfs Oberhausen

 

Die Weihnachtslotterie ist beendet. Vielen Dank für die rege Teilnahme! Alle Teilnehmer wurden von mir verständigt.

 

Von den gespendeten 715,00 € konnte nach Abzug der Kosten für die Anschaffung der Preise und für Porto der erfreuliche Betrag von 463,92 € an das Friedensdorf überwiesen werden. Vielen Dank!

 

Insgesamt wurden 14 Gewinnlose ermittelt - die Gewinner hatten sich als Preise ausgewählt: NODUS-Spiele sowie Bücher "Mathematik ist schön" bzw. "Mathematik ist wunderschön" bzw. "Mathematik - einfach genial".